Über mich

Mein Name ist Kerstin Hettrich-Engstfeld.
Ich freue mich, Sie auf meiner Seite begrüßen zu dürfen.

Seit 1993 arbeite ich als Rehabilitationslehrerin für O&M und LPF, meinen Abschluss habe ich an der Rehabilitationseinrichtung für Blinde und Sehbehinderte ( RES) in Marburg gemacht. Von meiner Erstausbildung her bin ich Diplompädagogin.

Mein Arbeitsbereich ist sehr vielfältig. Neben dem regelmäßigen Einzelunterricht mit Kindern und Erwachsenen in deren jeweiligem zu Hause halte ich engen Kontakt zu verschiedenen Einrichtungen und Schulen.

Seit vielen Jahren bin ich als Referentin für die Agentur Barrierefrei NRW tätig. Gemeinsam mit einem dort fest angestellten Architekten führe ich Seminare für Mitarbeiter von Kreisen und kreisfreien Städten durch, die Kenntnisse im Bereich barrierefreie Aussenraumgestaltung sowie barrierefreies Bauen erlangen wollen.

Auch die Mitarbeiterschulung nimmt großen Raum ein. In unregelmäßigen Abständen führe ich Schulungen für Mitarbeiter von Altenheimen oder Einrichtungen für behinderte Menschen durch, damit es für diese ein bißchen leichter wird, sich in die Lage der dort lebenden blinden Menschen hinein zu versetzen.

An erster Stelle steht jedoch der Einzelunterricht in den Bereichen Orientierung & Mobilität, Lebenspraktische Fertigkeiten und Brailleschrift.

Privat lebe ich mit meinen schon recht großen Kindern und zwei Hunden im schönen Hemer.
Meine Freizeit nutze ich für Spaziergänge in Wald und Feld und ein wenig Brauchtumspflege.